Die Nacht der Kirchen 2015 in Hamburg

 findet am 12.09.2015 um 19:00 Uhr auch in der Adventgemeinde Barmbek statt.

 Motto des Jahres 2015 ist "Augenblicke"

 Motto Nacht der Kirchen 2015 in Hamburg

 

 Programm 2015 der Adventgemeinde Barmbek:

19:00

 

Familienkonzert

Musikalische Augenblicke zum Hören und Mitmachen


20:00

 

Augenblicke des Lebens - die Schöpfung

„Und Gott sprach: Es werde ...“ - Glauben trotz Darwin & co? Wir leben in einer Welt, in der Naturwissenschaft unser Menschenbild prägt. Seien es Urknall oder Evolution, unsere Ursprünge scheinen ungeplant, ungewollt. Kann man vor diesem Hintergrund heute noch ernsthaft an die Schöpfung glauben? Kann man solche wissenschaftlichen Theorien wie die Evolution begründet anzweifeln? Und was macht es mit uns, wenn wir uns nicht als zufällig kluge Affen, sondern als die gewollten Geschöpfe eines liebevollen Gottes verstehen?

Zu solchen und ähnlichen Fragen möchten wir mit Ihnen/euch einen kurzen Impulsvortrag hören und dann gemeinsam darüber diskutieren. Alle Fragen sind willkommen. Auch deshalb, weil wir sicherlich nicht alle Antworten kennen, freuen wir uns auf anregende Gespräche.


Bericht - ein Jahr in Amerika

21:15

Augenblicke der Freiheit - der Ruhetag

Der Erschöpfung schöpferisch begegnen: der Sabbat Was hat der Ruhetag der Bibel mit der Schöpfung zu tun? In wie fern können wir diesen Tag als ein Geschenk Gottes verstehen, der uns besonders in stressigen, ungewissen Zeiten Frieden und Sinn geben kann? Diesen und ähnlichen Fragen wollen wir nachgehen und auf der Grundlage eines kurzen Impulsvortrages gemeinsam diskutieren.

 



 Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 Kurzfilm zu Nacht der Kirchen 2015:

 

 

Bilder aus den Vorjahren: 

 Plakat von Nacht der Kirchen  

Bild: Kirchengebäude mit Platkat "Nacht der Kirchen"

   Ghana Kinderchor

Bild: Ghanaischer Kinderchor bei der Nacht der Kirchen in der Adventgmeinde Barmbek

 

Titus Mueller Titus Mueller Tanz unter den Sternen

In 2012 gestaltete der Autor Titus Müller das Programm bei der Nacht der Kirchen in der Adventgemeinde Barmbek mit.